Yoga für Mütter, die ihr Kind in der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt verloren haben

Yoga bedeutet übersetzt „Einheit“, in diesem Sinne dient dieser Kurs dazu, mit entsprechenden Übungen das verlorengegangene Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist wieder herzustellen. Dies geschieht über Wahrnehmen und Loslassen, die Atmung, Entspannungsübungen und sanftes Mobilisieren des Körpers um so wieder in Fluss zu kommen.

Des Weiteren stärken wir auch die Unterleibsorgane und die Beckenbodenmuskulatur um hier wieder Stabilität herzustellen.

Jessica Hamedinger

Yogalehrerin (BYV)

Termine: 

Jeweils Montag, 10:00 bis 11:15 Uhr

05.02., 12.02., 19.02., 26.02., 05.03., 12.03.2018

09.04., 16.04., 23.04., 30.04., 07.05., 14.05.2018

28.05., 04.06., 11.06., 18.06., 25.06., 02.07.2018

10.09., 17.09., 24.09., 01.10., 08.10., 15.10.2018

29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12.2018

An den fett gedruckten Terminen beginnt jeweils eine neue Gruppe.

Anmeldung erbeten!

Kosten: € 12,-/Termin/Tln.

Ein Einstieg ist nach Rücksprache jederzeit möglich.

Mitzubringen: Matte, bequeme Kleidung