JUBILÄUMSFEIER – Zehn Jahre voller Leben

Zu einem „Abend voller Leben“ bat der Linzer Verein ZOE am Donnerstagabend in die Pfarre Christkönig. Gründe zu feiern gab es gleich zwei.

Die Schwangerschaftsberatung feierte ihr zehnjähriges Bestehen und die scheidende Obfrau Monika Kornfehl legte ZOE nach einem Jahrzehnt in die Hände von Michaela Kaiser. Wie viel die Beratungsstelle seit ihrer Gründung bewirkt hat, war auf den Wänden zu sehen, die mit Baby-Fotos plakatiert waren. Das wusste auch Landeshauptmann Josef Pühringer zu würdigen, der nach den Geburtstagsständchen der 3A der Musikvolksschule unter der Leitung von Simone Weigl seine Laudatio hielt.

Musikalisch warfen sich auch die Ärzte, die bei ZOE engagiert sind, ins Zeug, Primar Wolfgang Arzt und Primar Wolfgang Pumberger, beide von Landesfrauen- und Kinderklinik, spielten mit ihrem Ärztebarock-Quartett auf.

Unter den Gratulanten waren unter anderem Altbischof Maximilian Aichern und Sr. Sigharda, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern, die ZOE seit Beginn tatkräftig unterstützt.